Kunst- und Bildwissenschaft

1 von 30
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Präsenz der Dinge
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-05-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Präsenz der Dinge

Anthropomorphe Artefakte in Kunst, Mode und Literatur

Sie schauen uns an, bewegen sich oder sprechen: menschenähnliche Dinge in der Kunst. Jana Scholz erörtert, warum sie uns lebendig erscheinen können.
Räume zwischen Kunst und Religion
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-01-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Räume zwischen Kunst und Religion

Sprechende Formen und religionshybride Praxis

Eine Konsequenz des spatial turns ist die Thematisierung von Artefakten. Die Suche nach Religion in solchen Phänomenbereichen vermisst die Ränder des religiösen Feldes neu.
Der Schnitt als Denkfigur im Surrealismus
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-01-25

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Schnitt als Denkfigur im Surrealismus

Max Ernst, Man Ray, Luis Buñuel und Salvador Dalí

Sarah Haddas Studie verbindet kunst-, film- und literaturwissenschaftliche Forschungsmethoden und fragt nach dem medienspezifischen Charakter des Schnitts und seiner Verwendung in den unterschiedlichen Künsten.
Bilder ohne Bildlichkeit?
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-05-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bilder ohne Bildlichkeit?

Zur Produktion und Rezeption radiologischer Bilder

Von wegen eindeutig: Sarah Sandfort untersucht Strategien des radiologischen Bildumgangs und unterzieht davon ausgehend auch kunst- und bildwisschaftliche Annahmen einer Reflexion.
»Der Tanz war sehr frenetisch...« – Kuratorische Praxis, Kunstvermittlung und Vermittlungskunst auf der dOCUMENTA (13)
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-04-26

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Der Tanz war sehr frenetisch...« – Kuratorische Praxis, Kunstvermittlung und Vermittlungskunst auf der dOCUMENTA (13)
Großkunstausstellungen wie die »documenta« sind heute unüberblickbare Netzwerke, deren Aufarbeitung und Analyse neue, nicht-reduktive Ansätze erfordert.
Okkulte Kunst
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-03-25

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Okkulte Kunst
Die interdisziplinäre Anthologie nähert sich historisch und systematisch dem Phänomen einer »okkulten Kunst« und untersucht ihr Potenzial als ästhetisches Konzept.
Ästhetik der Metapher
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-03-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ästhetik der Metapher

Philosophische und kunstwissenschaftliche Grundlagen visueller Metaphorik

Dass wir in Metaphern denken, stellt nicht nur die Sprache, sondern ebenso unsere visuelle Kultur unter Beweis. Der Band präsentiert eine erste theoretische Grundlegung visueller Metaphorik.
Zwischen Mythos und Wissenschaft
ab 54,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-03-08

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Mythos und Wissenschaft

Ökologisierung in der Zusammenarbeit von Künstlern und Wissenschaftlern im 19. Jahrhundert: Kretschmers und Brehms Illustrirtes Thierleben

Eine faszinierende Bilder-Entdeckungsreise durch die Tier-Mensch-Beziehungen im 19. Jahrhundert.
Spettacolo
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-04-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Spettacolo

Geschichte(n) von Theater, Fest und Ephemerem in Giorgio Vasaris »Viten« von 1568

Der Band untersucht die Schilderungen zu theatralen Aufführungsformen in Vasaris zweiter Vitenfassung erstmals hinsichtlich ihrer kunsttheoretischen und historiografischen Argumentation.
Das Gesetz der Szene
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-04-01

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Gesetz der Szene

Genderkritik, Performance Art und zweite Öffentlichkeit in der späten DDR

Die Studie erkundet die Situation von Künstlerinnen in der DDR zwischen Emanzipation und Marginalisierung sowie ihre genderkritischen Performances.
1 von 30

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung