Liebe und Konsum

Ästhetik und Poetik eines Zusammenhangs in Romanen der Moderne und Postmoderne

Liebe und Konsum, zwei der prägendsten Phänomene der Moderne und Postmoderne, galten lange Zeit als unvereinbare Gegensätze.

Ausgehend von sozialwissenschaftlichen Studien, die die enge Verbindung von Liebe und Konsum aufarbeiten, macht Annemarie Opp nun diesen Zusammenhang erstmals für literaturwissenschaftliche Fragestellungen fruchtbar.

Wie also steht es um den Konsum im Ursprungsmedium der romantischen Liebe? Anhand detailreicher, kulturwissenschaftlich fundierter Textanalysen zeigt die Studie die spezifisch ästhetische und poetische Verhandlung von Liebe und Konsum in den Romanen Émile Zolas, F. Scott Fitzgeralds, David Wagners, Christoph Peters' und Daniel Glattauers auf.

44,99 € *

2019-04-11, 372 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4623-8

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Annemarie Opp

Annemarie Opp, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland
Goethe Universität Frankfurt, Deutschland

Autor_in(nen)
Annemarie Opp
Buchtitel
Liebe und Konsum Ästhetik und Poetik eines Zusammenhangs in Romanen der Moderne und Postmoderne
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
372
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-4623-8
DOI
Warengruppe
1562
BIC-Code
DSB HBTB HPN
BISAC-Code
LIT000000 HIS054000 PHI001000
THEMA-Code
DSB NHTB QDTN
Erscheinungsdatum
2019-04-11
Auflage
1
Themen
Kulturgeschichte, Literatur, Ästhetik
Adressaten
Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft
Schlagworte
Liebe, Konsum, Kapitalismus, Subjektivität, Ästhetik, Poetik, Romantische Liebe, Moderne, Postmoderne, Émile Zola, F. Scott Fitzgerald, David Wagner, Daniel Glattauer, Christoph Peters, Eva Illouz, Fetischismus, Literatur, Kulturgeschichte, Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung